Meldungen

14. Juli 2017

Initiative Wirtschaft 4.0 Baden-Württemberg

Claus Paal MdL begrüßt die vielseitigen und umfangreichen Angebote der Digitalisierungsoffensive

Der Wirtschaftspolitische Sprecher Claus Paal MdL begrüßt die einzelnen Angebote, die in einem ersten Schritt im Rahmen der Digitalisierungsoffensive jetzt gestartet sind. „Mit den einzelnen Förderprogrammen wollen wir unsere Unternehmen und insbesondere unsere Mittelständler helfen, sich für die digitale Zukunft fit zu machen.

Neben der Errichtung regionaler Digitalisierungszentren (digital Hubs), einem Ideenwettbewerb zur Förderung des Technologie- und Wissenstransfers und einem neuen Internetprotal sind zur Umsetzung konkreter Digitalisierungsmaßnahmen die Digitalisierungsprämie und der Innovationsgutschein „Hightech Digital“ passende Angebote um das Ziel zu erreichen, Baden-Württemberg auch in Zukunft als einen der bedeutendsten und erfolgreichsten Wirtschaftsstandort zu etablieren,“ erklärt Claus Paal MdL.

Dabei soll es nicht bleiben. Der Digitalisierungsprozess sei vielschichtig. Daher wolle die CDU-Landtagsfraktion in den nächsten Monaten und Jahren weitere passgenaue Projekte auf den Weg bringen, die spezifisch die verschiedenen Branchen in Baden- Württemberg bei ihrer Weiterentwicklung in ein digitales Zeitalter begleiten und unterstützen. Auch dabei haben wir unserer kleine und mittleren Unternehmen besonders im Blick. Erste Konzepte dafür würden bereits in den Haushaltsberatungen aufgegriffen und thematisiert.