Pressemitteilungen

25. Januar 2017

PM 19/2017 Wir stärken die Naturparke im Land!

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL, und der Vorsitzende des Arbeitskreises Ländlicher Raum und Verbraucherschutz, Dr. Patrick Rapp MdL, sagen am Mittwoch, 25. Januar: "Schwarzwald-Institut soll sich dem Thema Baukultur und Tourismus widmen"
25. Januar 2017

PM 18/2017 Höhere Investitionen in Infrastruktur für Mobilität

CDU-Fraktion sieht Schwerpunkt im Straßenbau
25. Januar 2017

PM 17/2017: Wichtiges Signal für unsere Exportwirtschaft und für eine offene Weltwirtschaft

Fraktionsvorsitzender Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL und europapolitischer Sprecher Joachim Kößler MdL zur heutigen Entscheidung des Handelsausschusses im Europäischen Parlament zu CETA
25. Januar 2017

PM 16/2017 Über Fake-News und automatisch generierte Nachrichten (Social Bots) aufklären!

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Prof. Dr. Wolfgang Reinhart fordert Politik, Gesellschaft und die Medien auf, sich stärker gegen falsche Nachrichten, so genannte Fake-News, und automatisch generierte Nachrichten (Social Bots) in den sozialen Netzwerken zu engagieren und über die Gefahren dieses veränderten „Informations-Ökosystems“ für den sozialen Frieden und den gesellschaftlichen Zusammenhalt aufzuklären.
25. Januar 2017

PM 15/2017 Ehrenamt leistet in der Bildung und Fortbildung herausragende Dienste

Gymnasien, Realschulen, Werkrealschulen und die Grundschulen erfahren die volle Unterstützung und werden gestärkt. „Darüber hinaus gibt es ein breit gefächertes Bildungs- und Fortbildungsangebot im Land, das der CDU-Fraktion ebenfalls sehr am Herzen liegt.
23. Januar 2017

PM 14/2017 Die CDU-Landtagsfraktion zeigt soziale Verantwortung!

Auf Antrag der Fraktion werden im Landeshaushalt 2017 200.000 Euro für Familien mit Mehrlingsgeburten (ab Drillingen) berücksichtigt.
19. Januar 2017

PM 13/2017 Europapolitische Kommunikationsoffensive

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL und der europapolitische Sprecher Joachim Kößler MdL sagen am Donnerstag, 19. Januar: „Wir wollen mit den Bürgerinnen und Bürger über Europas Zukunft ins Gespräch kommen – daher eine europapolitische Kommunikationsoffensive“