Meldungen

06.11.2018

Ausbau der Verkehrsinfrastruktur wird konsequent fortgesetzt

Verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Thomas Dörflinger MdL:

„Die CDU-geführte Bundesregierung setzt den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur konsequent    fort. Mit der Hochstufung zahlreicher Projekte in den vordringlichen Bedarf wird das umfassende Programm des Bundesverkehrswegeplans weiter aufgestockt. Baden- Württemberg profitiert dabei mit dem geplanten Ausbau des Knotens Mannheim, für den der Bund über eine Milliarde Euro bereitstellt. Mit dem Ausbau der Strecke Stuttgart - Nürnberg   über die Murrbahn für 255 Millionen Euro wird der Ausbau der Gäubahn, der bereits im vordringlichen Bedarf ist, sinnvoll ergänzt. Für den Ausbau der Remsbahn über Aalen befürworten wir eine Finanzierung über das GVFG-Programm. Wichtig ist nun, dass die Planungen zügig beginnen, um die Ausbaumaßnahmen so schnell wie möglich umzusetzen."