Meldungen

15.03.2018

Besuch beim SWR

Der Landesfachaussschuss Medien der CDU-BW und die AG Medien der CDU-Fraktion im Stuttgarter Landtag trafen sich vergangenen Dienstag zu einer gemeinsamen Sitzung beim SWR.

Auf der Tagesordnung standen unter anderem die konstituierende Sitzung des LFA, ein Gespräch mit Intendant Peter Boudgoust und die Besichtigung der Studios.

Vor dem Hintergrund der Schweizer „NoBillag“ – Volksabstimmung musste sich Boudgoust zahlreichen kritischen Fragen rund um den Medienstandort Baden-Württemberg, den Einsparbemühungen beim SWR und der durch den aktuellen KEF-Bericht neu aufgeflammten Debatte um Rundfunkgebühren stellen.

In der anschließenden Führung durch das Funkhaus konnten die Gäste in die Studios von SWR4, sowie der Landesschau BW blicken und dabei mit den Machern und Moderatoren ins Gespräch kommen. Jürgen Hörig und sein Team nahmen sich besonders ausführlich Zeit und diskutierten mit den Anwesenden über Lokalkolorit, die Perzeption von Nachrichten und die identitätsstiftende Funktion des SWR.