Meldungen

28.06.2018

Frühstück mit dem ungarischen Außenminister Peter Szijjarto

Vergangene Woche traf Fraktionschef Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL gemeinsam mit anderen Vertretern aus Politik und Wirtschaft den ungarischen Außenminister Peter Szijjarto zum Frühstück.

In dem Gespräch wurde betont, dass ein stabiles Deutschland wichtig für die Handelsbeziehungen mit Ungarn ist. Nicht nur wirtschaftlich sind Deutschland und Ungarn sehr eng miteinander verbunden, auch politisch. So wurde deutlich, dass in der Asylpolitik der Schutz der EU-Außengrenze der wichtigste Punkt ist. Auch waren sich alle Teilnehmer einig, dass sich eine Situation wie 2015 nicht wiederholen darf: Dafür müssen die Probleme klar benannt und es muss nun gezielt gehandelt werden.