Meldungen

10.10.2018

Gesetz für unterstützende Wohnformen, Teilhabe und Pflege

Sabine Hartmann-Müller MdL in der Plenarsitzung vom 10. Oktober 2018:

"Unsere älterwerdende Gesellschaft führt dazu, dass die Zahl der Pflegebedürftigen in Baden-Württemberg bis 2030 um 35 % zunimmt. Gleichzeitig steigt der Wunsch nach mehr Teilhabe und Mitbestimmung. Mit dem Gesetz für unterstützende Wohnformen, Teilhabe und Pflege (WTPG) wurde diese Entwicklung frühzeitig erkannt. Es steht für einen grundlegenden Systemwechsel in der Pflege. Vor allem jedoch ist das WTPG eine wichtige Wegmarke auf dem Weg hin zu einer inklusiven Gesellschaft.“