Meldungen

11.07.2018

Neue DLRG-Strömungsretter fürs Allgäu – Dank Unterstützung durch die CDU-Landtagsfraktion

Der DLRG Bezirk Ravensburg hat weitere Strömungsretter im Altkreis Wangen stationiert. Für etwa 7500 Euro wurden neue Ausrüstungen nach Bad Wurzach, Leutkirch und Wangen geliefert.

Wie die DLRG mitteilt, war dies nur durch Unterstützung aller Städte und Gemeinden des Altkreises und der CDU-Landtagsfraktion möglich. Große Erleichterung gab es auch, als für 2018 wieder alle Kommunen des Altkreises Wangen ihre Unterstützung beim Ersatz der Ausrüstungen zugesagt hatten. Zusätzlich sagte, laut DLRG-Mitteilung, die CDU-Landtagsfraktion noch landesweite Unterstützung zu, die auch den Allgäuern zugutekam.

Quelle: Schwäbische Zeitung