Meldungen

20.07.2018

PM 102/2018 Weiter sinkende Zahl bei Wohnungseinbruchdiebstählen

Stellv. Fraktionsvorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Thomas Blenke MdL sagte heute (20. Juli) zur weiter sinkenden Zahl bei Wohnungseinbruchdiebstählen:

„Die Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Es hat sich bewährt, dass Polizei, Kommunen und Bevölkerung eng und effektiv zusammenwirken. Mit Hilfe des Projekts ‚Prävention von Wohnungseinbrüchen durch eine aufmerksame und vertrauensvolle Nachbarschaft‘ (PWN) haben wir daher Maßnahmen finanziell gestützt, die in einzelnen Wohnvierteln/ Stadtteilen/ größeren Gebäudekomplexen durch gegenseitiges nachbarschaftliches Engagement Wohnungseinbruchdiebstahl effektiver verhindern. Bei der anstehenden Konzeptionierung des Gesamtkonzeptes ‚Sicherer Öffentlicher Raum‘ werden wir auch ein besonderes Augenmerk auf eine weitere Reduzierung des Wohnungseinbruchdiebstahl legen.“