Meldungen

05.04.2018

PM 49/2018 Rahmenbedingungen für unsere Wirtschaft auch weiterhin optimieren

Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Claus Paal MdL, sagte heute (5. April) zu Südwestindustrie 2017 mit neuem Umsatzrekord und höchstem Beschäftigtenstand seit der Jahrtausendwende:

"Die phänomenale Wirtschaftslage in Baden-Württemberg hat auch im vergangen Jahr angehalten – dank der Leistung der Unternehmen und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Land. Dieser Erfolg ist jedoch keineswegs selbstverständlich. Wir sollten ihn als Ansporn für die Zukunft sehen, die Rahmenbedingungen für unsere Wirtschaft auch weiterhin zu optimieren.

So gilt es, unnötige Bürokratie zu vermeiden und abzubauen. Beispielsweise wird die Datenschutzgrundverordnung in ihrer geplanten Form – bei aller Notwendigkeit für dieses Thema – in kleinen und mittleren Unternehmen schwierig umzusetzen sein.

Gleichzeitig muss die Politik weiter Anreize setzen, dass die Unternehmen im Land die Chancen der Zukunftstechnologien erkennen und nutzen. Baden-Württemberg ist hier mit seinen Programmen zur Förderung von Start-Ups und der Digitalisierung bereits auf einem guten Weg, den es weiter zu verfolgen gilt."