Meldungen

28.06.2018

PM 92/2018 Beteiligung des Bundes an Sanierungskosten des Nationaltheaters Mannheim

CDU-Fraktionsvorsitzender Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL zur Entscheidung des Bundes, sich an den Sanierungskosten des Nationaltheaters Mannheim zu beteiligen:

„Ich freue mich über die Entscheidung des Bundes, sich an den Sanierungskosten des Nationaltheaters zu beteiligen. Die Unterstützung des Bundes ist verdient und willkommen. Die CDU hat sich bereits in den Koalitionsverhandlungen mit Erfolg dafür eingesetzt, den besonderen Stellenwert des Nationaltheaters Mannheim in der Kunstförderung des Landes anzuerkennen. Nach der Zusage des Bundes werden wir jetzt darüber reden, welchen Beitrag das Land leisten kann. Wir werden das in den Haushaltsberatungen zum Thema machen.“

 

Hintergrund (Formulierung im Koalitionsvertrag):

Eine Sonderrolle unter den kommunalen Theatern spielt das Nationaltheater Mannheim als das größte kommunal geführte Vierspartentheater in Europa. Seinen besonderen Stellenwert in der Kunstförderung des Landes erkennen wir an.